Ideensammlung Plakate und Aktionen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus wiki.die-partei-obb.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „= Plakatsprüche = * Ernsthaft Schwachsinn fördern und/oder Schwachsinn ernsthaft fördern * Kontrolle ist gut, Nachkontrolle besser * Wer A sagt, muss auch r…“)
 
Zeile 20: Zeile 20:
 
= Aktionen =
 
= Aktionen =
 
* Aluhüte basteln am Infostand
 
* Aluhüte basteln am Infostand
* Mahnwache am Oktoberfest zum Gedenken an die Brauereien, die nicht zugelassen sind (es stand schon mal inoffizielle eine Finanzierung von Freibier durch Kaltenberg, Kontakte mittlerweile versiegt, [[Benutzer:Lulu|Lulu]] ([[Benutzer Diskussion:Lulu|Diskussion]]) 13:11, 3. Jan. 2019 (CET))
+
* Mahnwache am Oktoberfest zum Gedenken an die Brauereien, die nicht zugelassen sind (es stand schon mal inoffiziell eine Finanzierung von Freibier durch Kaltenberg, Kontakte mittlerweile versiegt, [[Benutzer:Lulu|Lulu]] ([[Benutzer Diskussion:Lulu|Diskussion]]) 13:11, 3. Jan. 2019 (CET))
 
* fragwürdige Firmen besuchen (z. B. Vinzenz Murr, Wiesenhof, Heckler & Koch, Atomkraftwerk, Schweinemast, Brauereien, Weinkellerein, Schnapsbrennerein)
 
* fragwürdige Firmen besuchen (z. B. Vinzenz Murr, Wiesenhof, Heckler & Koch, Atomkraftwerk, Schweinemast, Brauereien, Weinkellerein, Schnapsbrennerein)
 
* Wolfratshauser Frühstück (als Wanderstammtisch oder Stammtischwandern oder so)
 
* Wolfratshauser Frühstück (als Wanderstammtisch oder Stammtischwandern oder so)

Version vom 3. Januar 2019, 14:12 Uhr

Plakatsprüche

  • Ernsthaft Schwachsinn fördern und/oder Schwachsinn ernsthaft fördern
  • Kontrolle ist gut, Nachkontrolle besser
  • Wer A sagt, muss auch rschloch sagen
  • Bier ist wichtig
  • Null Toleranz bei null Toleranz - Wählt Die PARTEI - Sie kennt auch Philosophie!
  • Zur Mitte, zur Titte, zum Sack, zack zack
  • für mehr vom weniger, für weniger vom mehr, für mehr vom mehr, für weniger vom weniger
  • Der neue Abfuhrkalender - Damit Rendezvous besser planbar werden
  • Ossis verkohlen (Bezug zum Braunkohleabbau)
  • Was wollt ihr dann? Mauer ham! (mit retouschiertem MaoaM Logo)
  • Entschleunigung bis zum Erbrechen!
  • Dürfen die das (überhaupt)?
  • Kriminellenselbstkontrolle
  • Militanter Anstand
  • Todeskommando Knigge
  • Politik zum Wohle Allah
  • Für mehr Voll-Beschäftigung (unbedingt mit Bierflasche usw.)

Aktionen

  • Aluhüte basteln am Infostand
  • Mahnwache am Oktoberfest zum Gedenken an die Brauereien, die nicht zugelassen sind (es stand schon mal inoffiziell eine Finanzierung von Freibier durch Kaltenberg, Kontakte mittlerweile versiegt, Lulu (Diskussion) 13:11, 3. Jan. 2019 (CET))
  • fragwürdige Firmen besuchen (z. B. Vinzenz Murr, Wiesenhof, Heckler & Koch, Atomkraftwerk, Schweinemast, Brauereien, Weinkellerein, Schnapsbrennerein)
  • Wolfratshauser Frühstück (als Wanderstammtisch oder Stammtischwandern oder so)